Filmplakat Eine Nacht bei McCool’s
9/10

„Frauen sind viel komplizierter als wir uns das vorstellen können.“ (Eine Nacht bei McCool’s, 2001)


Eine Nacht bei McCool’s

Besprechung

Der Barkeeper Randy (Matt Dillon), der auch mal wieder eine Freundin vertragen könnte, trifft auf die bezaubernde Jewel (Liv Tylor), die ihn um den Finger zu wickeln versteht. Randy verliebt sich Hals über Kopf in Jewel.

Nach einigen “seltsamen Begebenheiten” zieht Jewel bei Randy ein. Die beiden Turteltäubchen werden immer mehr zum altbackenen Paar. Das mag auch daran liegen, dass Jewel es sich so richtig gemütlich in Randys Haus macht. Denn das ist es, was Jewel schon immer wollte: Ein Haus. Nun kann sie sich einrichten …

Randy ist aber nicht der Einzige, der liebestoll durch die Lande hoppelt. Sein Cousin Carl lernt Jewel auch kennen und verfällt ihr ebenfalls. Naja, und da aller guten Dinge drei sind, verliebt sich der Polizist Dehling (John Goodman) auch noch in Jewel.

Die gute Jewel versteht es übrigens hervorragend, jeden dieser drei Herren seine jeweiligen Wünsche zu erfüllen. Jeder sieht sie anders. Und das meine ich auch so. Im Film erscheint Jewel bei jedem der drei Gockel stets im Weichzeichner und in einer anderen Wunschvorstellung. Köstlich!

Derweil wird Randy dieses ganze Gehabe von Jewel zu bunt. Ihm bleibt nur noch ein Ausweg: Die Frau muss weg! Hier kommt der Bingo spielende, abgewrackte Auftragskiller Burmeister (Michael Douglas) ins Spiel. Der soll die liebliche Jewel aus dem Weg schaffen.

Meinung von

Erste Sahne! Habe mich gleich im Film wohlgefühlt. Die Geschichte ist völlig versponnen. Ganz mein Geschmack! :-) Eine der grandiosesten Szenen ist und bleibt am Schluss des Films zu sehen: Wildes Hin und Her sowie Versteckspiel im Haus von Randy. Carl ist in einem besonderen Outfit angetanzt, um ein Schäferstündchen mit Jewel zu machen. Detective Dehling kommt ebenfalls "verkleidet". Schließlich finden wir alle Protagonisten im Haus, als ein durchgedrehter Geschäftsmann à la Falling Down im Haus erscheint und ein Gemetzel anstellt. Ich sage nur YMCA! Sogar der Indianer war da.

hoch